Ostelsheim Glatteis: Vier Verletzte bei Unfall

Von
Vier Personen wurden bei dem Unfall verletzt. Foto: SDMG/Dettenmeyer

Ostelsheim/Grafenau-Dätzingen - Schneefall und Glatteis haben am Mittwochabend zwischen Ostelsheim und Grafenau-Dätzingen zu einem schweren Unfall geführt, bei dem mehrere Personen verletzt wurden.

Wie die Polizei mitteilt, kam die VW-Fahrerin eines dunklen VW aufgrund glatter Straße auf der L 183 in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem roten VW. In dem saß eine Mutter mit Ihrem Kind. In die Unfallstelle krachte dann noch ein Ford.

Vier Personen wurden bei dem Unfall verletzt. Die Feuerwehr Ostelsheim war zum Abstreuen der Straße angefordert. Die Strecke war für kurze Zeit komplett gesperrt. Der Schaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro.

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading