(cv). Die Bezirksmeisterschaften der Aktiven im Bezirk III des Badischen Tennisverbands (BTV) sind beim TC Emmendingen und TC Lahr ausgespielt worden (wir berichteten). Nach anfänglich schleppenden Anmeldungen kamen kurz vor Toresschluss die Meldungen rein, sodass rekordverdächtige 185 Teilnehmer in den acht angebotenen Wettbewerben einzuteilen und zu setzen waren. Besonders erfreulich: Auch bei den Damen wurden drei Konkurrenzen angeboten. Herren B (24 Teilnehmer): Halbfinale: Jan Sieger (TC Sasbach, LK 12) – G. Jommersbach (Freiburger TC, LK 13) 6:4, 6:1; Jean Baptiste Eybert (TC Mengen, LK 13) – Nico Meier (TC GR Freiamt) 6:4, 6:3; Finale: J. Sieger – J. B. Eybert 4:6, 6:0, 16:14. Damen B (13 Teilnehmerinnen): Halbfinale: Rebecca Schneider (TC Lahr, LK 12) – Frieda Sutter (SV Schopfheim 1912, LK 16) 6:3, 6:1, Rebecca Roser (TC Mundingen, LK 11) – Klara Schneiderchen (TC Lahr, LK 13) 6:4, 6:1; Finale: R. Schneider – R. Roser 6:4, 1:6, 10:3. Herren C (36 Teilnehmer): Halbfinale: Steffen Hund (SC Önsbach, LK 17) – Marcel Neumaier (TC RW Gengenbach, LK 19) 7:5, 6:7, 13:11; Elias Vinarski (TC 1923 Grenzach, LK 17) – Alexander Moser (TC BW Rheinhausen, LK 23) 6:2, 6:0; Finale: E. Vinarski – S. Hund 6:0, 6:2. Damen C (20 Teilnehmerinnen): Halbfinale: Sandra Erler (TC Denzlingen, LK 17) – Hanna Ezeh (TC Schönberg, LK 20) 7:6, 6:1, Heike Ueckermann (TC Denzlingen, LK 21) – Diana Blum (TV Kenzingen, LK 23) 6:0, 6:2; Finale: S. Erler – H. Ueckermann 2:6, 6:4, 10:8. Herren 30 (19 Teilnehmer): Halbfinale: Kim Eric Bergner (SV Solvay Freiburg, LK 10) – Kai Walter (TV Friesenheim, LK 7) 7:6, 6:3, Dominik Siegel (TC GW Emmendingen, LK 13) – Hans Martin Steindorf (TC Oppenau, LK 10) 6:2, 6:3; Finale: D. Siegel – K. Bergner 6:2, 6:2. Damen 30 (10 Teilnehmerinnen): Halbfinale: Sandra Bercher (TC Eggingen, LK 7) – Jana Lenz (TC RW Waldkirch, LK 7) 6:2, 6:2, Kerstin Schwendenmann (TC Ettenheim, LK 7) – Nicola Martin (TC Mengen, LK 8) 6:3, 6:2; Finale: S. Bercher – K. Schwendenmann 6:3, 1:6, 11:9.