Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Offenburg Bundespolizei stoppt 25 illegale Einreisen

Von
Symbolbild. Foto: dpa

Offenburg/Kehl - Die Bundespolizei hat am Wochenende 25 Personen aufgegriffen, die mit Fernreisebussen und -zügen unerlaubt ins Bundesgebiet eingereist waren.

Laut Polizei handelte es sich vorwiegend um Menschen aus den Ländern Gambia, Algerien, Eritrea und Marokko. Ein Großteil von ihnen stellte Asylanträge und wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen an die Landeserstaufnahmestelle nach Karlsruhe weitergeleitet, die Jugendlichen unter ihnen an umliegende Jugendeinrichtungen. Vier gambische Staatsangehörige, die sich mit abgelaufenen spanischen Aufenthaltstiteln auswiesen, mussten zurück nach Spanien.

Unter ihnen befand sich auch ein 51-Jähriger, in dessen Reisegepäck vier gambische und guineische Reisepässe sowie mehrere Geburtsurkunden und Identitätspapiere gefunden wurden, die auf andere Personalien ausgestellt waren. Bei zwei Ausweisen handelte es sich um Fälschungen. Die Dokumente wurden sichergestellt. Zudem erwarten den Mann mehrere Anzeigen.

Seit Jahresbeginn 2017 reisten im Zuständigkeitsbereich der Bundespolizeiinspektion Offenburg mehr als 180 Menschen unerlaubt ins Bundesgebiet ein. Im gesamten Jahr 2016 waren es 2355 illegale Einreisen.

 
 
1

Kommentar

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading