Oberndorf - Prächtige Steppenadler, imposante Uhus und blitzschnelle Jagdfalken im Sturzflug auf ihre Beute sind am Sonntag, 3. Februar, hautnah in Oberndorf zu erleben.

Um 15 Uhr veranstaltet der Berufsfalkner Franz Ruchlak aus Löffingen eine Greifvogelschau im Neckarstadion. Alle Greifvögel, darunter auch ein Weißkopfseeadler, werden in ihrer Art in kommentiertem Freiflug vorgeführt. Besucher haben die Möglichkeit, Greifvögel selbst auf den Falkner-Handschuh fliegen zu lassen und dabei Fotos zu machen. Sehr interessant ist die Flugvorführung auch für Kinder. Für die Bewirtung sorgt der Sportverein.

Der Eintritt beträgt für Erwachsene fünf Euro, Kinder ab sechs Jahre zahlen drei Euro. Bei ungünstiger Witterung (Starkregen, Sturm) kann die Vorführung nicht stattfinden.

Infos gibt’s unter Telefon 0172/ 9 98 54 85.