Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberndorf a. N. Musikalischer Ausflug in die aufregenden Nächte Kubas

Von
Das Tanz- und Musikerlebnis aus Kuba gastiert in der Neckarstadt. Foto: Buen Foto: Schwarzwälder-Bote

Oberndorf. Heiße Rhythmen, exotische Schönheiten und unvergessliche Melodien – die "Pasión de Buena Vista", das Tanz- und Musikerlebnis aus Kuba, will seine Besucher am Sonntag, 5. November, 20 Uhr, in der ehemaligen Klosterkirche auf eine Reise durch die aufregenden Nächte Kubas entführen.

Zusammen mit der "Buena Vista Band" sollen die Stimmen der Interpreten Felicita-Ethel Frias-Pernia, Alfredo Montero-Mojena und Jose Guillermo Puebla Brizula kubanische Lebensfreude vermitteln, heißt es in einer Mitteilung. Mit mehr als 150 maßgeschneiderten Kostümen und der Tanzformation "El Grupo de Bailar" kommt dabei jede Menge Farbe und Energie ins Spiel.

Wenn es etwas gibt, das die kubanische Mentalität am Besten widerspiegelt, so sind das Musik und Tanz. Heute in aller Welt bekannte Musikstile wie Rumba, Mambo, Cha-Cha-Cha und Salsa haben ihren Ursprung in vier Grundelementen. Außer Klanghölzern und Trommeln finden sich hier keine weiteren Instrumente. Unter Zugabe von melodischen Instrumenten entwickelte sich die heute kommerzialisierte Form des Rumba sowie weitere Modetänze wie der Mambo. Der "Son" – ein Wechselgesang zwischen Sänger und Chor begleitet von der spanischen und lateinamerikanischen Tres Gitarre – ist der eindeutige Publikumsliebling. Erfunden wurde er von den Zuckerarbeitern in Santiago de Cuba während der 1920er-Jahre. Claves und Maracas bilden den Rhythmus. Mit der rasanten Verbreitung des "Son" kamen auch mehr Instrumente hinzu, wie Holzbass, Bongos und Trompeten. So entsteht ein komplexes, polyrhythmisches Klanggebilde, welches sich für europäische Ohren zunächst wie ein heilloses Durcheinander anhört, später aber die Hörer fasziniert und in den Bann zieht. Der "Danzon" wurde lange Zeit von der kubanischen Oberschicht nicht akzeptiert, ist heute jedoch der beliebteste Tanz in Kuba. Aus ihm entwickelte sich der Cha-Cha-Cha.

Bei dem "Trova" trugen reisende Sänger melancholisch schöne Balladen vor. Die Texte wurden in der Zeit der Revolution thematisch verändert und zur Propaganda genutzt. Später fanden die Musiker wieder zu ihren ursprünglichen Themen zurück.

Was von Kuba-Reisenden heute als kubanische Musik wahrgenommen wird, ist also eine Synthese afrikanischer Percussions und Rhythmen mit spanischen Coplas und ihrer Instrumentation. "Pasión de Buena Vista" präsentiert die gesamte Palette kubanischer Musik und Tänze und überträgt dabei die Freude und das Temperament Kubas auf das Publikum.  Einlass ist ab 19 Uhr

 Karten

In den Geschäftsstellen der Schwarzwälder Bote Medienvermarktung in Albstadt-Ebingen, Balingen, Blumberg, Calw, Freudenstadt, Hechingen, Horb, Nagold, Oberndorf, Rottweil, Schramberg, St. Georgen und VS-Villingen; Öffnungszeiten: montags bis freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr und 14 bis 17 Uhr. Die Ticket-Hotline ist unter Telefon 07423/7  87  90 zu erreichen, montags bis freitags von 7 bis 19 Uhr sowie samstags von 8 bis 12 Uhr oder online unter www.schwabo.de/tickets

 Eintrittspreise

Kategorie 1: 29 Euro / Kategorie 2: 25 Euro / Kategorie 3: 23 Euro (jeweils zuzüglich Vorverkaufsgebühr); Ermäßigung für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte

Artikel bewerten
0
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373
Anzeige
Gastro-Herbst

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading