Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberndorf a. N. Kreative Jungs und Mädchen werden gesucht

Von
Die Kinder lernen in den Kursstunden, wie man eigene Ideen in verschiedene Projekte umsetzt. Foto: pixabay Foto: Schwarzwälder-Bote

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

Oberndorf. In der zweiten Schulwoche beginnt auch die Jugendkunstschule wieder mit allen ihren künstlerischen Kursangeboten.

Ab Dienstag, 19. September, gibt es laut Mitteilung ein neues Highlight, das für alle wissensdurstigen und an neuen Medien interessierten Kids das Richtige sei: die Multimedia-Werkstatt. Dieses Kursangebot ist geeignet für Kinder ab acht Jahren, die kreativ sind, gerne fotografieren, Musik, hören, Filme schauen und auch handwerklich arbeiten wollen. Immer dienstags von 16 bis 17.45 Uhr wird in der Jugendkunstschule in der Mauserstraße 1 gearbeitet. Die Kinder lernen in den Kursstunden, wie man eigene Ideen in verschiedene Projekte, Filme, Geschichten, Hörspiele umsetzt oder die nötigen Kulissen baut.

Der Kursleiter und junge Künstler Jeremias Heppeler zeigt ihnen den Umgang mit Tablets und verschiedenen Apps, wie auch handwerkliches Arbeiten und begleitet die Jungs und Mädels von der ersten Idee bis zum fertigen Werk. Die Monatsgebühr inklusive Material beträgt 28 Euro, wie immer kann zweimal kostenfrei geschnuppert werden. 

Weitere Informationen: Anmeldung unter Telefon 07423/8 62 75 66 oder per E-Mail sekretariat@ kunstkreisel.de.

Artikel bewerten
1
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading