Neuweiler Kontakt

Von
Oft in der Umgebung, aber wie 2015 unter Führung von Werner Aichele (hinten links) auch einmal anderswo wie im Elsaß mit Besichtigung eines Bunkers der Maginot-Linie, bietet der SWV Wanderungen an. Foto: Schabert Foto: Schwarzwälder-Bote

Von Hans Schabert

Der Schwarzwaldverein (SWV) Neuweiler hat für 2016 sein Jahresprogramm als handliches Heft drucken lassen.

Das Heimatmuseum steht jedermann zur Besichtigung offen. Führungen können Interessierte mit Herbert Noe telefonisch unter 0172/2 79 15 82 oder mit Marianne Noe (0174/9 56 91 95, E-Mail marianne.noe@gmail.com) vereinbaren. Die Vize-Chefin des SWV gibt auch Informationen zu Nutzung der Neubannhütte und leitet die Erwachsenen-Volkstanzgruppe. Drei Kinder- und eine Jugendtanzgruppe üben wöchentlich verschiedenste Tänze. Wer darüber Näheres wissen möchte, wendet sich telefonisch an Madeleine Wendt (07055/91 96 20) oder Marina Fritz (0176/62 10 63 79).

Neuweiler. 40 Veranstaltungen und ein halbes Dutzend feste Termine werden den 400 Mitgliedern geboten. Im Programm tauchen häufig als Organisatoren der Vorsitzende Hartmut Mast und seine Stellvertreterin Marianne Noe auf. Aber sie haben auch eine ganze Reihe Helfer. Natürlich besteht ein breites Angebot an Wanderungen.

Neue Themen beim Frühschoppen

Der Frühschoppen im Heimatmuseum – als heimatgeschichtliche Veranstaltung entstanden – vernachlässigt die Historie nicht, hat aber jetzt auch andere Themen. So heißt es am 10. Januar ab 10.15 Uhr "Einbruchsicherheit", im September gibt es beispielsweise "Wissenswertes über die Jagd".

Eine Skifreizeit führt vom 6. bis 13. Februar ins Zillertal. Praktisch am Anlaufen sind die Theaterproben. Die Laienspielgruppe um den Vereinschef tritt, was sich in den vergangenen Jahren bewährt hat, am Ostersamstag, 26. März, und am 2. April in der Waldschulhalle auf. Am 23. April ab 20 Uhr wird im "Talblick" die Mitgliederversammlung abgehalten. Ein Grillfest mit selbstgebrautem Bier soll es verbunden mit einer "Wildkatzenlehrpfad" betitelten Kinderwanderung am 18. Juni geben.

Zu einem dreitägigen Wanderwochenende lädt der SWV vom 9. bis 11. September ein. Bei der Pilzwanderung am 29. Oktober soll das gefundene Material nicht nur besichtigt, sondern – soweit schadlos essbar – anschließend im Heimatmuseum gekocht und verspeist werden. Ein Aerobic-Angebot gibt es mit Rahel Kömpf immer montags ab 20.30 Uhr in der Waldschulhalle. Frauen- und Männergymnastik halten mittwochs um 19 beziehungsweise 20 Uhr im Kindergarten Breitenberg fit.

Ältere spazieren durch Umgebung

Für elf Angebote des Monatstreffs, der außer im Januar am ersten Mittwoch im Monat Aktivitäten anbietet, zeichnet Helmut Buck verantwortlich. Meist unternimmt die Gruppe der älteren Mitglieder in der Umgebung Nachmittagsspaziergänge und verbindet diese mit informativen Zielen. So gibt es bei der Schlusseinkehr meist allerhand zu besprechen. Auch ein Singnachmittag mit Freunden in Ebershardt und ein Kulturabend für alle Mitglieder sowie die Allgemeinheit unter dem Thema "Straubeze, Wasser, Butter" im Heimatmuseum gehören zu den Offerten.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten
  
Kreis Calw
  
Vereine

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading