Neubulach. SMUTJE & the Galleymen, nennt sich die Band die am heutigen Samstag, 22. Dezember, ab 21.30 Uhr im "Rössle" in Neubulach Station macht.

Seit Mitte 2011 machen die vier Musiker aus Bad Wildbad mit ihrer authentischen Cover-Performance in der Region auf sich aufmerksam, heißt es in einer Mitteilung. Für ihren ersten Auftritt in Neubulach haben sie Lieder aus allen Sparten der Rockmusik an Bord. Es reihen sich rauhe an sanfte, laute an leise, vertraute an neue und rebellische an melancholische Klänge. Ihre Spielfreude merkt man den vier Jungs zu jedem Zeitpunkt der Auftritte deutlich an. Mit Songs von "INXS", "Aerosmith", "Living Colour", "The Cult", "Del Amitri", "Billy Idol" und "R.E.M." sowie vielen weiteren Songs unbekannterer Interpreten überzeugen sie ihr Publikum. Weitere Informationen unter www.smutje-and-the-galleymen.de.