Nagold Jugendliche klauen mehrere Elektrogeräte

Von
Jugendliche haben in Nagold mehrere Elektrogeräte mitgehen lassen. (Symbolfoto) Foto: Gebert

Nagold - Sieben Jugendliche stehen unter Verdacht, Diebstahl in Nagold (Kreis Calw) begangen zu haben.

Vier Jungen und drei Mädchen im Alter von 16 und 17 Jahren stehen nach den Ermittlungen des Jugendsachbearbeiters beim Polizeirevier Nagold im Verdacht, in unterschiedlichem Umfang am Diebstahl von sieben Fernsehapparaten, einer ganzen Reihe von Kleingeräten und Elektrozubehör beteiligt gewesen zu sein.

Nach Angaben der Polizei sollen die Jugendlichen in ein Elektrogeschäft eingebrochen sein. Hier nahmen sie einen Fernsehapparat mit und verließen anschließend das Gebäude. Später kehrten sie, begleitet vom vierten Jungen,zurück und nahmen nach nahmen ausgestellte wie auch gelagerte Waren im Wert von mehreren tausend Euro mit.

Auf die Spur der Langfinger kam die Polizei auf unterschiedliche Wege. Zum einen verständigte die Mutter eines der Mädchen die Polizei, als sie einen Teil der erbeuteten Geräte in ihrem Keller entdeckte. Zudem ertappte eine Funkstreife des Nagolder Polizeireviers nach einem Zeugenhinweis zwei der Jungen, nachdem diese einen der gestohlenen und von ihnen erheblich beschädigten Flachbildfernseher im Wald entsorgt hatten.

Inzwischen konnte die Beute größtenteils an den Geschädigten zurückgegeben werden. An einem der TV-Geräte wie auch weiteren kleinen Apparaten entstand ein Schaden von über 2000 Euro.

Die Jugendlichen müssen neben den strafrechtlichen Folgen nun auch mit entsprechenden zivilrechtlichen Forderungen rechnen müssen.

 

  
Kreis Calw
  
Einbruch
  
Einbrecher
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading