Nagold Gedenken an die Auferstehung Jesu

Von
Eduard Popp, mehrfacher Deutscher Meister im Schwergewichtsringen erzählte aus seinem Leben. Foto: Bayer Foto: Schwarzwälder-Bote

Das Freikirchliche Christennetzwerk Nagold feierte in der Nagolder Stadthalle eine Siegesfeier zum Gedenken an die Auferstehung von Jesus Christus.

Nagold. Eröffnet wurde die Siegesfeier von Peter Walz, Gemeindeleiter der Gemeinde Offene Tür, mit einem Impuls zum Thema Sieg und Niederlagen. Anschließend zeigte die Tanzgruppe „Firehearts“ schwingende Tänze. Die Netzwerkband stimmte einen Gesang an, um Gott die Ehre zu geben.

Höhepunkt des Gottesdienstes war der Auftritt von Eduard Popp, mehrfacher deutscher Meister im Schwergewichtsringen. In einem Interview mit Elina Schleh erzählte er aus seinem Leben. Ihm sei das Ringen bereits in die Wiege gelegt worden. Hartes Training, ein klares Ziel vor Augen und der Glaube an Gott habe ihn zu dem gemacht, was er heute sei.

Pastor Peter Harter von der Christusgemeinde und Netzwerkleiter ermutigte zum Glauben an Gott. Gott sei kein Glücksbringer, sondern ein fester Halt in Sieg und Niederlage. Eine Pantomime stellte dar, wie Gewalt, Sucht, Gier, Anerkennung und Lügen die Begegnung mit Gott verhindern könne.

Im Anschluss an den Gottesdienst gab es eine Zeit der Begegnung. Für die über 200 Gäste war ein Mittagessen vorbereitet, zu dem jeder Besucher eingeladen war. Die Zeit der Begegnung wurde umrahmt von einer Autogrammstunde mit Eduard Popp.

In einem kleinen Ostergarten gab es zusätzlich die Möglichkeit, die Passion Christi noch einmal ganz persönlich nachzuspüren.

Artikel bewerten
4
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Nagold

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading