Nagold Banken bleiben dem VHS-Kolleg treu

Von
Freuen sich über weitere drei Jahre VHS-Kolleg (von links): Angela Anding, Chefin der Volkshochschule Oberes Nagoldtal, Jürgen Großmann, Oberbürgermeister von Nagold, Jörg Stahl, stellvertretender Vorstandssprecher der Volksbank und Gerd Haselbach, Vorstandssprecher der Raiffeisenbank Kreis Calw.         Foto: Cools

Nagold - Es ist weitaus mehr als nur ein kurzer Flirt –­ was 2008 mit Ungewissheit startete, ist inzwischen ein etablierter Teil von Nagolds Bildungslandschaft. Jetzt wurde der Vertrag für das VHS-Kolleg im Oberen Nagoldtal um weitere drei Jahre verlängert.

Hoch konzentriert sitzen die Studenten an ihren Tischen, neben sich Sekundärliteratur, in der Hand den Stift, um jedes Wort des Dozenten mitzuschreiben. Was wie der typische Universitätsalltag klingt, spielt sich in den Räumen der Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg (Voba HNR) ab. Während in einem Raum Dozentin Marianne Schmid-Römer über die Geschichte des Romans spricht, unterschreiben im Nebenraum OB Jürgen Großmann, der stellvertretende Vorstandssprecher der Volksbank Jörg Stahl und der Vorstandssprecher der Raiffeisenbank im Kreis Calw eG Gerd Haselbach den Vertrag für weitere drei Jahre VHS-Kolleg. Dieses geht in die achte Runde und mit der Unterschrift ist nun auch klar: Es wird das zehnjährige Jubiläum erleben. Bildungspartner bleiben die Volks- und Raiffeisenbanken im Kreis Calw.

Zwei Themen zur Allgemeinbildung werden in jedem Semester ausgesucht

42 Kolleg-Reihen und 19 Themen wurden bereits behandelt. Für OB Großmann prägt das Programm die Attraktivität der Bildungslandschaft. "Das hat inzwischen universitären Charakter und spricht das, ich sag mal, Bildungsbürgertum an. Jeder definiert sich da selbst. Unser Modell hat Schule gemacht", lobt er. So sei man einer der ersten mit dem Studium Generale im ländlichen Raum gewesen.

Was sich nicht erfüllt habe, sei die Hoffnung, per Übertragung Vorträge an der Universität Tübingen live verfolgen zu können. Der Versuch einer Live-Übertragung, so die Chefin der Volkshochschule Oberes Nagoldtal Angela Anding, sei einfach nicht gut angenommen worden. "Man sitzt eben doch vor einer Konserve, während man hier vor Ort in eine intensive Diskussion einsteigen kann."

Beim VHS-Kolleg handelt es sich um zwei Allgemeinbildungsthemen, die für jedes Semester ausgesucht werden. Ein Thema besteht aus einer Vortragsreihe mit zehn Terminen sowie einem vorgelagerten Auftaktvortrag und einem am Ende des Semesters. Zusätzlich gibt es zum Thema einen passenden Studientag und eine Exkursion. Alle Angebote werden von ausgewiesenen Dozenten geleitet. Im ersten Halbjahr geht es um Literatur, besonders das Verhältnis von Roman und Film, ab April um Medizingeschichte. Viele Teilnehmer seien Wiederholungstäter im positiven Sinne, weiß Anding. Bis heute hätten 4237 Leute am Studium Generale teilgenommen, davon allein 900 am Seminar. Im nächsten Semester werde man sich vermutlich mit Ethik beschäftigen, verrät Anding.

Der OB ist ein "begeisterter Anhänger" und würde selber gern teilnehmen, wenn der Terminkalender es zuließe. Er lobt die Investitionsbereitschaft der Banken, nutzt die Vertragsverlängerung aber auch für einen Appell. Es sei etwas Besonderes, ein Projekt zehn Jahre lang zu sponsern. Vielleicht bestehe auch noch die Chance, etwas drauf zu legen. Ein Zufall, dass im gleichen Moment auch beim Literaturseminar nebenan über die Bedeutung von Geld gesprochen wird.

Artikel bewerten
2
loading

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

  
Kreis Calw
  
Bildung
Anzeige
Gastro-Tip Nagold

Ihre Redaktion vor Ort Nagold

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading