Machtwechsel im Rathaus Grünen-Politiker Fritz Kuhn übernimmt Amt des Stuttgarter OB

Von
Der Grünen-Politiker Fritz Kuhn (rechts) wird am Montag für die nächsten acht Jahre das Amt des Oberbürgermeisters in Stuttgart übernehmen, er löst damit Dr. Wolfgang Schuster (CDU, links) ab. Foto: Schuster gratuliert Kuhn zu seinem Erfolg bei der Oberbürgermeisterwahl am 21. Oktober 2012. Foto: dpa

Stuttgart - Der Grünen-Politiker Fritz Kuhn wird am Montag um 16.30 Uhr für die nächsten acht Jahre das Amt des Oberbürgermeisters in Stuttgart übernehmen. Der 57-Jährige war im Oktober mit 52,9 Prozent der Stimmen zum ersten grünen OB einer Landeshauptstadt gewählt worden.

Kuhn löst den scheidenden Stuttgarter Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU) ab. Dieser war nach 16 Jahren im Amt nicht mehr zur OB-Wahl angetreten. Schuster war am Samstagabend in Stuttgart verabschiedet und zum Ehrenbürger der Stadt ernannt worden.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten
  
Stuttgart
  
Fritz Kuhn
  
Wolfgang Schuster
  
Oberbürgermeister

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading