Stuttgart - Der Grünen-Politiker Fritz Kuhn wird am Montag um 16.30 Uhr für die nächsten acht Jahre das Amt des Oberbürgermeisters in Stuttgart übernehmen. Der 57-Jährige war im Oktober mit 52,9 Prozent der Stimmen zum ersten grünen OB einer Landeshauptstadt gewählt worden.

Kuhn löst den scheidenden Stuttgarter Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU) ab. Dieser war nach 16 Jahren im Amt nicht mehr zur OB-Wahl angetreten. Schuster war am Samstagabend in Stuttgart verabschiedet und zum Ehrenbürger der Stadt ernannt worden.

Fotostrecke14 Fotos