Loßburg Skiclub ehrt erfolgreiche Sportler

Von
Strahlende Gesichter gab es bei den Sportabzeichen-Absolventen, die ihre Sportabzeichen in Gold, Silber und Bronze in Empfang nahmen, links Vorsitzender Martin Benzing, rechts Abteilungsleiter Gottfried Schrempp, daneben Sportabzeichenreferent Uwe Beyer. Fotos: Schwark Foto: Schwarzwälder-Bote

Von Lothar Schwark

Seine erfolgreichen Sportler und Sportabzeichen-Absolventen des Jahrs 2015 ehrte der Skiclub Loßburg im Gasthaus Linde.

Loßburg-Lombach. Martin Benzing, Vorsitzender des Skiclubs, zeigte sich begeistert von der großen Zahl erfolgreicher Vereinsmitglieder. Neben den Sportabzeichen-Absolventen gab es einen deutschen Meistertitel im Cross-Lauf und drei Regionalmeister aufzulisten. 30 Sportler holten sich den Titel eines Kreismeisters. Benzing dankte allen Trainern und weiteren Helfern, die zu den Erfolgen beigetragen haben.

Ein dickes Lob ging an Leichtathletik-Abteilungsleiter Gottfried Schrempp, der sich mit seiner Arbeit vorbildlich im Verein einbringe, und an Anja Eberhardt für ihre langjährige Mitarbeit beim Sportabzeichen-Training und bei dessen Abnahme. Gleichzeitig gab es allerdings einen Wermutstropfen zu verzeichnen. Nach 25 Jahren vorbildlicher Mitarbeit für das Sportabzeichen und zehn Jahren beim Skiclub Loßburg will Eberhardt jetzt etwas kürzer treten.

Unter großem Beifall wurde sie von Benzing und Schrempp verabschiedet und erhielt vom Verein einen Geschenkkorb. Die jüngsten Sportler hatten für ihre beliebte Betreuerin gesammelt, damit diese sich einen Wunsch erfüllen kann. Gemeinsam mit Bernd Heinzelmann übergab eine Abordnung der Kinder das Präsent.

Die gute Vereinsarbeit zeigte sich durch Erfolge im Cross- und Waldlauf. Auch im Drei- und Vierkampf mischen die Loßburger bestens mit, denn der Verein hat zahlreiche talentierte jugendliche Athleten in seinen Reihen.

Sportabzeichenreferent Uwe Beyer freute sich, das 106 Sportabzeichen (mit Schulen 131) in Loßburg abgelegt wurden. Der jüngste Teilnehmer, gerade einmal fünf Jahre alt, musste die Bedingungen der Sechsjährigen erfüllen. 68 Jugendliche und 38 Erwachsene waren mit Begeisterung dabei. Ausdauer und sportlicher Erfolg sei keine Frage des Alters, sondern der Einstellung, resümierte Beyer.

Von im Landkreis 1062 abgelegten Sportabzeichen seien zwölf Prozent in Loßburg abgelegt worden, so Beyer. In den vergangenen drei Jahren seien immer mehr als 100 erfolgreiche Teilnehmer in Loßburg zu verzeichnen gewesen. Er, so Beyer, könne sich gut noch eine weitere Steigerung der Absolventenzahl vorstellen. Glücklich nahmen die Anwesenden ihr Sportabzeichen in Empfang. Von den 106 Sportabzeichen wurden 74 in Gold, 29 in Silber und drei in Bronze absolviert. Es wurden auch 14 Familiensportabzeichen vergeben.

Lena Bukenberger hatte eine Bildpräsentation über das vergangene Sportjahr zusammengestellt. Mit einem gemeinsamen Essen klang die Vereinsehrung aus.

Die geehrten Sportler des Skiclubs Loßburg: Benedikt Karus, Deutscher und Baden- Württembergischer Meister im Cross-Lauf.

Regionalmeister 2015: Marcel Haag, Florian Eberhard, Fabian Bukenberger (1000 Meter Staffel).

Kreismeister 2015: Aaron Hellstern, Lilli-Marie Moser, Micha Heinzelmann, Martin Pollex, Marvin Heinzelmann, Marcel Haag, Nico Lehr, Carolin Kurz, Harald Kopp, Holger Reichert, Lui Merz, Leon Rohrbach, Lina Maier, Sophia Stapf, Rebecca Stapf, Sara Gehringer, Hanna Gehringer, Hannes Ott, Lara Ott, Julia Bachmann, Madita Armbruster, Florian Eberhard, Fabian Bukenberger, Florian Holzapfel, Hannes Benzing, Lena Bukenberger, Kai Lehr, Leon Rohrbach, Jule Ott und Pauline Kurz. Die Ehrungen erfolgten in den Disziplinen Waldlauf, Dreikampf, Vierkampf, 50 Meter, Hochsprung.

Sportabzeichen: Diana Armbruster, Madita Armbruster, Tamara Armbruster, Uli Armbruster, Annette Bachmann, Julia Bachmann, Marie Bachmann, Marius Bahr, Simon Bauer, Yannic Beeharry, Edwin Benner, Leonie Benner, Hannes Benzing, Jakob Benzing, Daniel Bernhardt, Saskia Bernhardt, Marie Bortloff, Bernd Bukenberger, Fabian Bukenberger, Lena Bukenberger, Felix Burkhardt, Simon Burkhardt, Lina Buschmann, Alexander Daraev, Angelina Di Biase, Renate Di Biase, Florian Eberhard, Heike Eberhard, Jürgen Eberhard, Nina Eberhard, Anja Eberhardt, Jannik Eberhardt, Marco Eber­hardt, Maren Eberhardt, Sina Eberhardt, Gottfried Echle, Nele Eisele, Jasmin Franzke, Hanna Gehringer, Regina Gehringer, Sara Gehringer, Mario Grießmann, Marie Klara Groß, Nick Günther, Marcel Haag, Fabio Hahn, Michael Hahn, Cornelius Haas, Linda Haas, Benjamin Haid, Florian Haid, Chris Haug, Mario Haug, Tim Haug, Beate Heinzelmann, Bernd Heinzelmann, Finn Heinzelmann, Heike Heinzelmann, Jule Heinzelmann, Marvin Heinzelmann, Micha Heinzelmann, Martin Heinzelmann, Anastasia Hegel, Aaron Hellstern, Luca Hofer, Florian Holzapfel, Sally Johne, Bernd Jung, Anna Jung, Leon Jung, Martina Jung, Lukas Jung, Claudia Kalmbach, John Kalmbach, Michael Kalmbach, Johanna Karus, Svenja Kilgus, Lena Kohler, Kaltrina Krasniqi, Maike Kroll, Carolin Kurz, Pauline Kurz, Robert Kurz, Gisela Lehr, Hans Jörg Lehr, Kai Lehr, Nico Lehr, Hannah Lenk, Lina Maier, Lui Merz, Verena Merz, Jonna Moser, Lilli Marie Moser, Ralf Moser, Moritz Müller, Jasmin Mutschler, Matthias Mutschler, Helena Ortmann, Hannes Ott, Jule Ott, Lara Ott, Bruno Ott, Martin Pollex, Sabine Pollex, Nelli Rebholz, Stefan Reinhardt, Selina Reith, Gianni Risimini, Leon Rohrbach, Daniel Rothfuss, Rose Rothfuss, Thomas Rothfuss, Salome Rothfuss, Jonas Schleh, Lucia Schmid, Lena Schmidt, Madeleine Schmidt, Nico Schmidt, Uli Schmidt, Gottfried Schrempp, Joachim Schurer, Johannes Schurer, Maria Schurer, Tamara Schweizer, Aileen Siegel, Hannah Stapf, Uli Stein, Vlada Svinova, Markus Szelwies, Nathalia Szelwies, Frederik Vogt, Benjamin Weise, Julian Wittkuhn.

Familiensportabzeichen: Moser, Jung, Ott, Armbruster, Schmidt, Kalmbach, Lehr, Gehringer, Eberhardt, Heinzelmann (Bernd, Heike, Jule, Finn), Heinzelmann (Martin, Beate, Marvin, Micha), Eberhard, Bachmann und Kurz.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten
  
Kreis Freudenstadt
  
Vereine

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading