Loßburg. Sein Weihnachtskonzert gibt der Kirchenchor Loßburg am Sonntag, 16. Dezember, ab 18 Uhr in der Versöhnungskirche. Das Konzert steht unter dem Thema "Gloria, Ehre sei Gott in der Höhe". Höhepunkt des Konzerts ist das Gloria in D-Dur von Antonio Vivaldi. Umrahmt wird dieses glanzvolle Werk von Solostücken und Ensemblewerken. Die Konzertbesucher sind wieder eingeladen, mit einzustimmen in die weihnachtliche Festmusik. Ausführende sind neben dem Kirchenchor Heike Stoll-Dieterle (Sopran) und Ulrike Dengler (Alt) sowie Instrumentalisten der M&K Region Freudenstadt und der Musikschule Trosssingen. Die Gesamtleitung hat Uta Schumacher. Der Eintritt ist frei.