Lauterbach Ursula Mayer besonders geehrt

Von
Hohe Ehrung für Ursula Mayer Foto: Schwarzwälder-Bote

Lauterbach (gbo). Die Ministerin für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg Gabriele Warminski-Leitheußer lud zur Ehrung von Sportlerinnen und Sportlern, die im Jahr 2011 das Sportabzeichen mit hoher Wiederholungszahl erworben haben, auch Ursula Mayer vom TSV Lauterbach ein. Die Ehrung fand im Weißen Saal des Neuen Schlosses in Stuttgart statt. Mit 41 Sportabzeichen in Gold zählte Ursula Mayer zu den beiden einzigen Sportlerinnen im Sportkreis Rottweil, die über den Württembergischen Landesportbund geehrt wurden.

Die Ehrung erfolgte, in Vertretung der Ministerin, durch den Kultusstaatssekretär Frank Mentrup.

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

Kreis Rottweil

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading