Königsfeld-Neuhausen (kh). Die Narrenzunft Neuhausen ist bereit für die fünfte Jahreszeit. Als äußeres sichtbares Zeichen wird am kommenden Samstag, 12. Januar, der Narrenbaum von vielen fleißigen Händen auf dem Rathausplatz aufgestellt.

Die bunten Fasnetsfähnele werden ebenfalls ab diesem Tag den Ort schmücken und sollen Fastnachtsstimmung versprühen.

Die Proben für den ersten Zunftball am 19. Januar ab 20 Uhr im Gasthaus Zum Kreuz laufen auf Hochtouren. Kleinere Arbeiten an der Kulisse sind noch nötig. Die Akteure versuchen ihre Auftritte noch zu verfeinern.

Missgeschicke kommen an die Öffentlichkeit

Auch darf man sicher sein, dass Missgeschicke, die so manchem Mitbürger widerfahren sind, schonungslos an die Öffentlichkeit gebracht werden.

Für die musikalische Unterhaltung sorgen in diesem Jahr die "Casanovas". Die Akteure haben sich vorgenommen, das Publikum mit einem Programm zu verwöhnen. Tänze, Akrobatik vom Feinsten, Wortwitz und vieles mehr sollen die Gäste in der "Kreuz"-Arena an diesem Abend in beste Stimmung versetzen.