Hüfingen Schwimmer bekommen Krönchen

Von
Die Vereinsmeister 2012 von links: Celine Krüger, Paula Neininger, Julian Reichstein, Pascal Braun, Jonas Hör, Jakob Egle, Theresa Sulzmann, Klara Baumann, Janneke Egle, Martin Schwab und Till Frey. Foto: Müller Foto: Schwarzwälder-Bote

Donaueschingen/Hüfingen (rom). Nach einem langen und erfolgreichen Wettkampfjahr galt es nun die schnellsten Schwimmer des SV Hüfingen Baar beim vereinsinternen Wettkampf zu ermitteln.

Im Aquari gingen vor einer Woche am Trainingstag die einzelnen Jahrgänge über die 50 Meter- und für die älteren Jahrgänge über die 100 Meter Distanzen. Geschwommen wurden alle Disziplinen (Freistil, Brust und Rücken), die älteren Jahrgänge komplettierten ihren Wettkampf zusätzlich noch mit 100 Meter Lagen. Hochmotiviert gingen 45 Schwimmer in die einzelnen Rennen, die mit großem Eifer ausgetragen wurden. Selbst die Jüngsten, die teils gerade erst erfolgreich ihren Schwimmkurs bei den Hüfingern absolviert hatten, nahmen mit einem Einlagenwettkampf über jeweils 25 Meter teil. Trainer und Vorstand agierten als Kampfrichter, Starter und Zeitnehmer.

Nun also die mit Spannung erwartete Siegerehrung. Die Gelegenheit wurde genutzt, den Eltern der Schwimmer noch einmal die Vereinsarbeit näher zu bringen. Dabei klang an, dass man sich seitens des Vereins mehr Engagement der Eltern wünsche.

Die Vereinsmeister des Jahres 2012 sind: Martin Schwab (Jahrgang 2004), Pascal Braun ( 2002), Ceiline Krüger (2003), Paula Neininger (2003), Jakob Egle (2003), Felicitas Sulzmann (2002) Jonas Hör (2002), Klara Baumann (2001), Julian Reichstein (2001), Theresa Sulzmann (1999), Rico Herrmann und Till Frey (beide 1998), Janneke Egle (1999), Patricia Pais (1998).

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

Schwarzwald-Baar-Kreis

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading