Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hüfingen Klangvoll geht es ins neue Schuljahr

Von
In Kooperation mit der Hüfinger Stadtmusik und der Musikschule Donaueschingen geht an der Lucian-Reich-Schule im Oktober eine Bläserklasse an den Start. Sie soll die Kinder ab der dritten Klassenstufe spielerisch an die Musik heranführen. Foto: Lendle Foto: Schwarzwälder-Bote

Im neuen Schuljahr geht an der Lucian-Reich-Schule ab Mitte Oktober eine Bläserklasse für die dritte Klassenstufe an den Start.

Hüfingen. Das Projekt wird von der Schule in Kooperation mit der Stadtmusik sowie der Musikschule Donaueschingen auf den Weg gebracht und findet im Rahmen des normalen Musikunterrichts statt.

In dieser Klasse haben die Schüler die Möglichkeit, im Gruppenunterricht verschiedene Blech- und Holzblasinstrumente sowie Schlagzeug kennenzulernen. Die neue Bläserklasse soll im frühen Stadium junge Menschen für die Musik begeistern und kann ihnen dabei musikalische Kenntnisse auf spielerischem Weg vermitteln. Davon können die Kinder fürs weitere Leben profitieren, denn es ist erwiesen, dass Musik die Kreativität und Fantasie der Kinder fördert. Zudem wird die Leistungsfähigkeit und Konzentration positiv beeinflusst und die soziale Kompetenz besonders beim Musizieren in der Gruppe gestärkt.

Es ist angedacht, dass die Kinder nach einem halben Jahr Ausbildung das gemeinsame Musizieren im Orchester erlernen und darin gefördert werden. Dadurch besteht anschließend die Gelegenheit für eine Ausbildung im Jugendorchester der Stadtmusik. Die Kinder können auf den Instrumenten ihres Wunsches unter Anleitung von Lehrkräften der Musikschule lernen und sich darauf spezialisieren. Die Instrumente werden von der Stadtmusik angeschafft und können kostengünstig von den Eltern geliehen und später übernommen werden. Zur Verfügung stehen unter den Holzblasinstrumenten Klarinette, Querflöte und Saxophon, unter den Blechblasinstrumenten Trompete, Horn, Posaune, Euphonium und Tuba sowie ein Schlagzeug. Für den Unterricht ist eine Schulstunde Instrumentalunterricht vorgesehen, der von einer Lehrkraft der Musikschule Donaueschingen betreut wird. Weiterhin gehört zu der Bläserklasse auch ein Bläserklassenorchester, das von Markus Burger von der Musikschule Donaueschingen dirigiert wird. Die Stadtmusik Hüfingen wird die Bläserklasse mit den entsprechenden Musikinstrumenten ausstatten und in dieser Hinsicht gut unterstützen.

Vorerst wird in der dritten Klassenstufe gestartet, das Projekt soll aber später auch in der vierten Klassenstufe angeboten werden. Mit der Ausgabe eines Fragebogens wurden die Eltern bereits vor den Ferien darüber informiert. Eine weitere Infoveranstaltung bietet die Schule am Freitag, 15. September, hier besteht die letzte Möglichkeit, sich für die Bläserklasse anzumelden.

Artikel bewerten
0
loading
 
 

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading