Hüfingen-Hausen vor Wald (bo). Drei Programmteile, dreimal Festtagslaune und inhaltliche Abwechslung bieten die Musikkapelle, der Männergesangverein und die Theatergruppe Hausen vor Wald.

Weihnachten steht vor der Tür und damit auch das beliebte Konzert, das eine Dreiergemeinschaft der musischen Vereine aus Hausen vor Wald im zweiten Jahr der Bevölkerung bietet.

Inzwischen hat sich der Vorabend des vierten Advents als idealer Zeitpunkt für die Veranstaltung herauskristallisiert. Die Verlegung vom ursprünglichen Konzerttermin am ersten Weihnachtsfeiertag hat auch für die Künstler etwas Gutes: Am Feiertag haben sie frei.

Konzertante Festtagsmusik mit Weihnachtsliedern

Heute entführt um 20 Uhr in der Bürgerhalle die Musikkapelle unter der Leitung von Stefan Teichner als erster Konzertpartner ins vorweihnachtliche Winterwunderland.

Sie konzentriert sich auf konzertante Festtagsmusik mit fröhlichen Weihnachtsliedern. Auf die Einstimmung folgen die Sänger des Männergesangvereins Hausen vor Wald, die das weihnachtliche Flair mit ihrem Gesang und besinnlichen Geschichten weiter vertiefen.

Auf eine fröhliche Weihnacht stimmt die Theatergruppe der Musikkapelle ein. "Dinner for five"" heißt der Einakter, in dem Michaela Bader, Andreas Baumann, Katharina Martin, Evi Riegger und Axel Schmall gut eine halbe Stunde lang das Zwerchfell ihrer Zuschauer strapazieren. Die Regie liegt wie so oft in den vergangenen Jahren in den Händen von Kurt Hauschel. Im Soufflierkasten sitzt Stephanie Riegger.