Hüfingen. "Eine Chance für Betriebe aus der Region, vielleicht auch für den einen oder anderen Hüfinger Betrieb", merkt Bürgermeister Anton Knapp an. Er bezieht sich auf eine Einladung der Daimler AG, die in Immendingen ihr Prüf- und Technologiezentrum plant. Der Autokonzern möchte den Kontakt zu bisherigen und zu potenziellen Lieferanten und Dienstleistern aus der Region herstellen und im Rahmen einer Informationsveranstaltung mit Lieferanten und Unternehmen am Montag, 29. September, 16 bis 18.30 Uhr, in der Donauhalle Immendingen über Möglichkeiten einer Zusammenarbeit sprechen. Anmeldung unter www.schwarzwald-baar-heuberg.ihk.de/daimler oder per Fax 07721 / 9 22 91 81. Anmeldeschluss ist der 19. September. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben.