Hechingen Franzi buhlt um den "Bachelor"

Von

Hechingen/Miami - Jung, hübsch und eine durchtrainierte Figur: Doch nicht allein mit äußerlichen Eigenschaften will die in Hechingen im Zollernalbkreis geborene Franziska Maichle den "Bachelor" in der gleichnamigen RTL-Show erobern. Am Mittwoch geht's los.

"Ich werde die erste Folge gemeinsam mit meiner Familie und meinen besten Freundinnen anschauen. Ich bin sehr gespannt, wie ich im Fernsehen rüberkomme", sagt Franzi, wie sie genannt wird,  Studentin der Wirtschaftswissenschaften: "Wie ich mich kenne, werde ich bestimmt vor Aufregung die Nacht davor nicht schlafen können."

In der im Herbst aufgezeichneten sechsten Bachelor-Staffel  buhlen 22 Frauen um einen Junggesellen ­ den Bachelor. In diesem Jahr ist der Berliner Unternehmensberater Leonard Freier (30) der Auserwählte. Nach acht Folgen und einer Entscheidungssendung steht fest, wer das Herz des Junggesellen erobert hat.  In der ersten Sendung geht es für die Frauen immer darum, sich von den Konkurrentinnen abzuheben. Wie Franzi das anstellt, weiß sie genau. "Zum ersten Mal tritt eine Kandidatin mit Brille auf. Ich wollte irgendwie herausstechen", sagt sie.

Ihr Ziel: eines der begehrten Einzeldates ergattern.  Dafür will die 23-Jährige aber nicht selber in die Offensive gehen: "Er soll auf mich zukommen. Ich will ihm nicht hinterherrennen."

Seit etwa zwei Jahren ist Franzi bereits Single und hat sich deshalb "just for fun"  im Juni des vergangenen Jahres für die Kuppelshow beworben. "Ich habe bisher meinen Traummann noch nicht gefunden", sagt die Stuttgarter Studentin, die nun bereit ist, den "Richtigen kennzulernen."

Etwa drei Monate nach der Bewerbung kam die Zusage. "Meine Mama war zunächst nicht begeistert", erklärt Franzi. Sie habe sie dann aber von ihrem Vorhaben überzeugt.

Im Herbst saß  Franzi im Flieger nach Miami, wo die Staffel in einer Traumvilla mit Pool gedreht wurde. "Es war wie im Paradies", schwärmt die Kandidatin von der Location. Vor dem Flug sei sie aber mächtig nervös gewesen. "Ich wusste ja nicht, wie der Bachelor aussieht, ob er mein Typ ist", gesteht sie.

Schon bei "DSDS" dabei

Die 23-Jährige beschreibt sich selbst als Familienmensch. Von Stuttgart, wo sie studiert, fährt sie an den Wochenenden regelmäßig in ihre Heimat Bodelshausen (Kreis Tübingen) in der Nähe ihrer Geburtsstadt Hechingen. "Dort gehe ich mit meinen Hunden spazieren und habe meine Pferde", sagt die Hobby-Sängerin, die es vor acht Jahren sogar in den Recall bei  "Deutschland sucht den Superstar" schaffte.

Die nach eigener Aussage "ganz treue Seele" ist bei der TV-Show nicht auf Zickenkrieg aus. "Ich bin nicht der Typ, der gerne streitet. Was mich allerdings zur Weißglut treiben kann, ist, wenn jemand nicht fair handelt", sagt die 23-Jährige.

Wenn man sich an die vergangen Staffeln erinnert, bleibt wohl auch in diesem Jahr das ein oder andere Wortgefecht unter den Frauen  nicht aus. Dafür ist die letzte Rose  zu begehrt. Stehen doch mit einem Sieg die Chancen auf eine TV- oder Model-Karriere nicht schlecht.

Sollte es mit dem Bachelor jedoch nichts werden, hofft die Schwäbin, dass sich "Mr. Right" bei ihr meldet. Oder er versucht es in der Disco Perkins Park in Stuttgart, da ist Franzi mit ihren Freundinnen ab und an anzutreffen. "Jeder darf mich ansprechen. Was aber gar nicht geht, sind plumpe Anmachsprüche", sagt Franzi.

Sie selber würde nie aus eigener Initiative auf Männer zugehen. "Ich bin gegenüber Männern eher zurückhaltend. Beim Bachelor muss ich über meinen Schatten springen", sagt die 23-Jährige.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

  
Zollernalbkreis
  
Freizeit
  
Fernsehen
  
RTL

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading