Hechingen. Einen Anfängerkurs in der Bienenhaltung veranstaltet der Imkerverein Hechingen in Kooperation mit der Hechinger Volkshochschule.

Am Samstag, 26. Januar, startet der Kurs mit einem Theorieblock an der Landesanstalt für Bienenkunde in Stuttgart-Hohenheim. Beginn ist um 9 Uhr. Die Praxistermine werden von März an – sieben Mal samstags – jeweils um 16 Uhr in Hechingen-Stein angeboten. Dort befinden sich zwei Demonstrationsvölker. Der Imkerverein Hechingen unterstützt die Kursteilnehmer bei Bedarf beim Erwerb von Bienenvölkern.

Kursleiter ist Wolfgang Markowis, der zweite Vorsitzender des Imkervereins Hechingen.