Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hausach Konstantin Wecker beim Leselenz

Von
Konstantin Wecker. Foto: Seeger

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

Hausach - Der bekannte Liedermacher Konstantin Wecker nimmt am Hausacher Leselenz teil. Er tritt am Montag, 10. Juli, in der Stadthalle mit einem Solo-Programm auf.

Den Organisatoren des Leselenzes ist ein besonderer Coup gelungen: Konstantin Wecker, einer der größten deutschen Liedermacher, nimmt an dem Literaturfestival teil. Er tritt am Montag. 10. Juli, um 20 Uhr in der Hausacher Stadthalle auf.

Bei dieser Gelegenheit präsentiert er sein Programm "Solo". Die Gäste erleben laut einer Ankündigung einen Abend, der geprägt sein wird von Wut und Zärtlichkeit, Mystik und Widerstand – und immer auch von der Suche nach dem Wunderbaren.

Neben Stücken wie "Der alte Kaiser" und "Genug ist nicht genug", die einen Stammplatz in der deutschen Liedermacherszene haben, präsentiert der bekennende Pazifist allein am Flügel auch neue Songs wie "An meine Kinder" und "Heiliger Tanz", die auf seiner CD "Ohne Warum" zu hören sind. Karten gibt es seit gestern beim Kultur- und Tourismusbüro Hausach sowie im Internet unter www.reservix.de. Sie kosten 20 Euro, die Plätze sind laut dem Kulturbüro nummeriert.

Der Hausacher Leselenz findet in diesem Jahr zum 20. Mal statt und starte am Mittwoch, 5. Juli. Die offizielle Eröffnung ist am Freitag, 7. Juli.

INFO

Zur Person

Konstantin Wecker, Jahrgang 1947, ist Musiker, Komponist, Schauspieler und Autor. Der Münchener Liedermacher gilt neben Reinhard May, Hannes Wader und Franz Josef Degenhardt als einer der bedeutendsten Liedermacher Deutschlands. Er ist politisch aktiv und bekennender Pazifist, was sich auch in seinen Liedern widerspiegelt.

 
 

Flirts & Singles

 
 
1

Kommentar

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading