Hardt Musik zweier Länder

Von
Foto: Foto: Schwarzwälder-Bote

Hardt. Der Musikverein Hardt veranstaltet am Samstag, 15. Dezember, ab 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) in der Ar­thur-Bantle-Halle in Hardt sein Jahreskonzert.

Das Konzert wird durch das Vororchester der "Concordia" und die Jugendkapelle Aichhalden-Hardt-Rötenberg eröffnet.

Der Auftritt des Hauptorchesters steht unter dem Motto "Musik aus Deutschland und Österreich". Damit möchte der neue Dirigent Reinhold Domig seine beiden Heimatländer vorstellen.

Das Hauptorchester spielt Stücke wie "Mit der Kraft der Musik", "Alpina Saga", "Tritsch-Tratsch Polka" bis zu "The Best of Falco". Karten sind erhältlich bei allen aktiven Musikern des Musikvereins.

Der Eintritt beträgt sieben Euro, im Vorverkauf sechs Euro, Schüler erhalten Ermäßigung. Ehren- und passive Mitglieder haben freien Eintritt.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

Kreis Rottweil

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading