Haiterbach Blick auf Windkraft

Von

Haiterbach (kaz). Die Stadt Haiterbach und in der Folge auch der Gemeinderat werden sich noch einmal eingehend mit den für Windkraft ausgewiesenen Gebieten beschäftigen. Dafür hat sich Stadtrat Karl Keppler (DBH) in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates stark gemacht.

Keppler hatte kritisiert, dass der Bevölkerung kaum klar sein könne, wie sich die Ausweisung dieser Standort auswirken könne. Wenn man sich vorstelle, wie ein in Nagold als "CW31" ausgewiesenes Gebiet wirken würde, wenn das in Oberschwandorf läge. "Die Bürger müssen die Möglichkeit haben, dazu Stellung zu beziehen", pflichtete Johann Pagitz (FWH) bei.

Friedrich Schuler (UBL) regte eine öffentliche Ratssitzung vor Ort an, zu der auch die Bevölkerung kommen könne.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten
Kreis Calw

Ihre Redaktion vor Ort Nagold

Ausgewählte Stellenangebote

    Leider liegen derzeit keine Daten vor.

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading