Furtwangen (sh). Ein buntes Treiben erwartet die Besucher am heutigen Donnerstag in der Werkrealschule, die Schüler bieten einen vielseitigen Weihnachtsmarkt. Bereits seit mehr als fünf Jahren gibt es diesen Markt, bei dem jede Klasse sich ein anderes Angebot überlegt. In der Aula und den angrenzenden Räumen finden sich unterschiedliche Stände. Die eine Klasse verkaufte Weihnachtsgebäck, andere Würstchen. Natürlich dürfen auch Kaffee und Kuchen nicht fehlen. Daneben gibt gab es weitere Angebote. Unterschiedlichste Geschenk- und Bastelartikel werden hier angeboten, die Schüler zeigen hier jedes Jahr viel Phantasie.

Ergänzt wird dieses Angebot der verschiedenen Klassen noch durch kleine Aufführungen auf der Bühne. Der Basar findet von 10.30 bis 15 Uhr statt, die ganze Bevölkerung ist zu einem Marktbummel eingeladen.