Furtwangen-Neukirch (sh). Die wichtigste Nachricht vom Ortschaftsrat trug Ortsvorsteher Rainer Jung, quasi druckfrisch, am Ende der letzten Ratssitzung 2012 vor: der Bauantrag für das Rößle-Areal wurde genehmigt. Dies war einer der wichtigsten Schritte auf dem Weg zur Neugestaltung der Neukircher Dorfmitte. Diese Baugenehmigung, die Rainer Jung im letzten Moment vor der Sitzung aus dem Landratsamt erhalten hat, wird nun schnellstmöglich an das Regierungspräsidium weitergeleitet. Da hier die Vorberatungen für die Maßnahme bereits abgeschlossen sind, könne man Anfang Januar mit dem Zuwendungsbescheid rechnen.