Freudenstadt Viel Musik beim "Fest für alle"

Von
Der Frauenchor "Neues Leben" wirkt beim "Fest für alle" am 1. Oktober mit. Foto: Bündnis gegen Rechts Foto: Schwarzwälder-Bote

Freudenstadt. Es soll ein Fest der Begegnung, Teilhabe und Integration werden, das "Fest für alle", zu dem das Bürgerbündnis gegen Rechtsextremismus für Toleranz und Vielfalt für Samstag, 1. Oktober, von 17 bis 22 Uhr in die Turn- und Festhalle in Freudenstadt einlädt.

Mit dem Bürgerbündnis zeichnen der DGB und der Förderverein Umweltzentrum als Veranstalter verantwortlich. "Vielfalt – das Beste gegen Einfalt" lautet das Motto der diesjährigen Interkulturellen Woche vom 25. September bis 1. Oktober. Und möglichst vielfältig und abwechslungsreich soll auch das "Fest für alle" gefeiert werden. Birgitt Michalek als Sprecherin des Bündnisses sowie Karin Fischer und Brigitte Krebs haben bereits viel Vorarbeit geleistet. Die Musik kommt von befreundeten Gruppen. So vom russlanddeutschen Frauenchor "Neues Leben". Mit dabei ist auch die Coverband Venera mit Musikern aus mehreren Nationen. Viel Temperament bringt die junge Trommelgruppe "Dimbaayaa" mit, eher leisere Töne schlägt Hasan Barkin mit türkischer Saz und Gesang an. Dazu gesellt sich mit Matthias Wolff und Karlheinz Schmid ein neues Duo mit Saxofon und Klavier, das sich dem Jazz verschrieben hat.

Das "Fest für alle" ist die erste Veranstaltung dieser Art des Bürgerbündnisses, das damit ein Forum zum Kennenlernen und zu unbeschwerter Unterhaltung mit Musik schaffen will. Der Eintritt ist frei. "Wir sind kein Verein und wollen auch kein Geld verdienen", betont Sprecherin Birgitt Michalek.

Artikel bewerten
0
loading
  
Kreis Freudenstadt
  
Soziales

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Anzeige
Glatten aktuell

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading