Freudenstadt Preis für Sonja Schrägle

Von
Sonja Schrägle wurde bei der Meisterprüfung im Feinwerkmechanikerhandwerk Kammersiegerin. Foto: Hirsch Foto: Schwarzwälder-Bote

Kreis Freudenstadt. Sonja Schrägle aus Dornhan wurde Kammersiegerin bei der Meisterprüfung im Feinwerkmechanikerhandwerk. Unter 70 männlichen Kollegen erreichte sie mit der Note 1,6 die beste Prüfungsleistung.

Sonja Schrägle absolvierte nach ihrer Fachschulreife eine Industriemechanikerlehre und arbeitete anschließend elf Jahre in der Qualitätssicherung einer größeren Firma. Danach absolvierte sie eine zweite Ausbildung im väterlichen Betrieb zur Karosseriebaumechanikerin. In Freudenstadt besuchte sie den Vorbereitungskurs zur Meisterprüfung im Feinwerkmechanikerhandwerk an der Heinrich-Schickhardt-Schule. Sonja Schrägle übernimmt die Leitung des elterlichen Betriebs Karosserie Birk in Bettenhausen.

Der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Freudenstadt, Siegfried Dreger, würdigte die Leistung mit einem Geschenk. Meisterprüfungs-Kursleiter Friedhelm Bauer und Schulleiter Peter Stumpp gratulierten ebenfalls.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten
Kreis Freudenstadt

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading