(asa). Die Mannschaft aus Grünmettstetten und das Team aus Dettingen haben nach dem vierten Wettkampftag der Luftgewehr-Pokalrunde Neckar-Zollern die Führung in ihren Klassen weiter ausgebaut.

Nach einem zuletzt etwas schwächeren Durchgang verbesserte sich in der A-Klasse Spitzenreiter Grünmettstetten wieder auf 1536 Tagesringe. Den zweiten Platz in der Gesamtwertung gefestigt hat mit dem Sieg im direkten Vergleich bei Talheim/Altheim die Mannschaft von Nordstetten I.

Ganz starke 393 Ringe verhalfen in der Einzelwertung der Schützenklasse Daniel Dettling zur neuen Gesamtführung vor Sandra Tutzauer (383) und der zurückgefallenen Lena Sigle (379). Bei der Jugend bleibt es beim Zweikampf an der Spitze zwischen Linda Adam (381) und Lukas Brobeil (379).Ergebnisse des vierten Wettkampftages: Grünmettstetten – Starzach 1546:1518 Ringe, Talheim/Altheim – Nordstetten I 1526:1529, Mühlen – Eutingen I 1496:1495, Weiden – Dettensee I 1453:1495. Gesamtwertung: 1. Grünmettstetten 6194, 2. Nordstetten I 6142, 3. Talheim/Altheim 6133, 4. Starzach I 6086, 5. Eutingen I 6083, 6. Mühlen 5997, 7. Dettensee I 5908, 8. Weiden 5898.Einzelwertung, Jugend: 1. Linda Adam (Nordstetten I) 1546, 2. Lukas Brobeil (Eutingen I) 1541, 3. Moritz Blank (Nordstetten I) 1521. Einzelwertung Schützen/Damen: 1. Daniel Dettling (Grünmettstetten) 1557, 2. Sandra Tutzauer (Talheim/Altheim) 1549, 3. Lena Sigle (Nordstetten I) 1548, 4. Kai Kocheise (Grünmettstetten) 1547, 5. Sabrina Pfeffer (Talheim/Altheim) 1543, 6. Kevin Gaiser (Grünmettstetten) 1541. Einzelwertung Altersklasse: 1. Brigitte Hübl (Dettensee I) 1500, 2. Wilfried Schneiderhan (Eutingen I) 1469, 3. Klaus Hübl (Dettensee I) 1446.

In der B-Klasse wird neben der Mannschafts-Gesamtwertung auch die Einzelwertung der Schützen-/Damenklasse von den Dettinger Luftgewehrschützen bestimmt. Dettingen schaffte es dabei am vierten Wettkampftag erstmals die 1500 Ringe-Grenze zu überbieten. Das war aber auch nötig, um das mit dem zweitbesten Saisonresultat stark auftrumpfende Starzach II zu schlagen.Ergebnisse: Starzach II – Dettingen 1486: 1507, Eutingen II – Isenburg/Betra 1476:1457, Empfingen – Nordstetten II 1457:1455, Dornhan – Dettensee II 1435:1363.Gesamtwertung; 1. Dettingen 5938, 2. Eutingen II 5890, 3. Isenburg/Betra 5833, 4. Starzach II 5798, 5. Nordstetten II 5794, 6. Empfingen 5739, 7. Dornhan 5703, 8. Dettensee II 5290.Einzelwertung, Jugend: 1. Gina-Marie Adam (Nordstetten II) 1488, 2. Celine-Marie Wehrstein (Eutingen II) 1474, 3. Lukas Heyn (Nordstetten II) 1466. Einzelwertung Schützen/Damen: 1. Roland Schmid 1529, 2. Fabian Wachter (beide Dettingen I) 1514, 3. Desiree Bühler (Eutingen II) 1497, 4. Martina Blocher (Dornhan I) 1496, 5. Philipp Behrendt (Isenburg-Betra I) 1477, 6. Thomas Hertkorn (Starzach II) 1468. Einzelwertung Altersklasse: 1. Ute Seyfried (Empfingen I) 1514, 2. Karl-Heinz Hofmeister (Nordstetten II) 1485, 3. Anton Weckerle (Isenburg-Betra I) 1445.

Das Finalschießen der Luftgewehr-Pokalrunde wird am 22. Februar, ab 18 Uhr, in Nordstetten ausgetragen