Freudenstadt Beim Nachwuchs Potenzial sichtbar

Von

Mit der Qualifikation zu den Kreispokal-Endspielen haben die dritte und fünfte Jugendmannschaft von CVJM Grüntal die Spielrunde abgeschlossen.

In der fünften Mannschaft holten Tristan Nastke, Evdokia Yankova und Kai Heinzelmann mit ihren Erfolgen gegen Timo Schober, Jana Butenschön, Justin Kühne und Dennis Rudik von Mühringen II nach teilweise engen Matches die Trophäe der B-Klasse mit einem 4:0-Sieg.

Die erste Jugendmannschaft aus Mühringen, Meister und Aufsteiger in der Kreisliga, konnte sich gegen Grüntal III revanchieren. Die wesentlich jüngeren Grüntaler Nikita Derr, Daniel Dai und Johann Zhukuptsov waren beim 0:4 klar unterlegen.

Aus Grüntaler Sicht belegen in der Halbzeit der Punkterunde die Erste und die Zweite in der Bezirksliga den zweiten bzw fünften Tabellenplatz. Die Dritte wurde in der Kreisliga Zweiter; die vierte und fünfte Mannschaft belegten auf Kreisebene jeweils den dritten Tabellenplatz.

Die Jüngsten im Nachwuchs-Cup Süd wurden in der Aufstellung mit Evdokia Yankova, Alexander Derr, Micha Hartmann, Lydia Pitta, Noa Lehmann und Daniel Lörcher ungeschlagener Meister.

Tischtennis

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading