Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Flughafen Stuttgart Drei Germanwings-Flüge annulliert

Von
Drei Germanwings-Maschinen blieben am Dienstag am Flughafen Stuttgart und setzten nicht zum Abflug an. Foto: dpa

Stuttgart - Das Flugzeugunglück in Frankreich versetzt Deutschland und die Welt in tiefe Trauer. Auch am Stuttgarter Flughafen war die Bestürzung nach dem Absturz der Germanwings-Maschine 4U 9525 in den Alpen zu spüren.

Ob das Unglück aber auch indirekt dafür verantwortlich war, dass am Nachmittag gleich drei Starts von Germanwings-Maschinen vom Flughafen in Stuttgart abgesagt und die Flüge nach Hamburg, Dresden und Leipzig-Halle annulliert wurden?

Ein Sprecher vom Flughafen Stuttgart konnte dazu nur sagen: "Es stimmt, dass die Flüge annulliert worden sind. Warum, wissen wir aber nicht. Das ist eine Sache von Germanwings."

Auf Nachfrage bei der Airline gab es am frühen Abend keine nähere Auskunft von Germanwings, ob die annullierten Flüge im Zusammenhang mit dem Unglück stehen oder was sonst der Grund gewesen sein könnte.

 
 

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading