Epfendorf Theaternachwuchs lädt in den "Affenstall"

Von
"Kids on Stage" tritt beim Schlachtfest der Theatespielgruppe Trichtingen auf. Foto: Veranstalter Foto: Schwarzwälder-Bote

Epfendorf-Trichtingen. Auch in diesem Jahr präsentieren die Jugendlichen von "Kids on Stage" beim Schlachtfest der Theatespielgruppe Trichtingen ein amüsantes und turbulentes Theaterstück, für das schon wieder kräftig geübt wird.

Das Stück "Hühnerball im Affenstall" von Viola Schößler spielt in der dorfeigenen Amtsverwaltung, in der die Bürger von den beiden Vorzimmerdamen eher als Plage, denn als Kunden gesehen werden.

Da sich Amtsleiter Stöber momentan im Krankenstand befindet, übernimmt Amtsvorsteher Paul den Chefposten und wird auch gleich auf die Probe gestellt.

Ein reiches Sponsorenehepaar aus Afrika hat sich angekündigt und möchte dem Amt eine erhebliche Geldspende zur Verfügung stellen. Um die Gäste gebührend zu empfangen, plant der Amtsvorsteher einen großen Maskenball zu veranstalten.

Doch durch ein gewaltiges Missverständnis endet der geplante Maskenball in einem großen Fiasko und die Amtsverwaltung wird am nächsten Tag auch prompt von der Presse in der hiesigen Dorfzeitung an den Pranger gestellt.

Ob sich die brisante Situation noch zum Guten wendet und wie sich die Missverständnisse auflösen, können Zuschauer am Sonntag, 9. Oktober, ab 17 Uhr in der Turn- und Festhalle Trichtingen live miterleben.

Artikel bewerten
0
loading

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

  
Kreis Rottweil
  
Kultur

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading