Epfendorf Da waren’s nur noch 18

Von
Stefanie Bücheler wird von Bürgermeister Boch aus dem gemeinderat verabschiedet. Foto: Danner Foto: Schwarzwälder-Bote

Epfendorf (cel). Stefanie Bücheler ist von Talhausen nach Stetten am kalten Markt gezogen. Somit scheidet sie aus dem Epfendorfer Gemeinderat aus. In der gestrigen Sitzung wurde sie verabschiedet.

Eigentlich hätte Annette Kauth für die scheidende Kommunalpolitikerin nachrücken sollen. Kauth hatte allerdings berufliche, gesundheitliche und private Gründe geltend gemacht, die ihr die Annahme des Mandats nicht erlauben.

Bürger kann ein Mandat unter bestimmten Umständen ablehnen

Laut Gemeindeordnung kann ein Bürger eine ehrenamtliche Tätigkeit aus bestimmten Gründen ablehnen. Die seien etwa gegeben, wenn der Bürger anhaltend krank sei.

Da auf dem Wahlvorschlag der Liste "Freie Bürger/FB" für Talhausen keine weitere Ersatzperson vorhanden ist, bleibt dieser Sitz nun unbesetzt.

Aus Talhausen sitzt nun nur noch ein Gemeinderat – Josef Penzely – am Ratstisch. Das Gremium schrumpft von 19 auf 18 Mitglieder.

  
Kreis Rottweil
  
Kommunales

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading