Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dunningen Unfall nach Überholmanöver: Ein Schwerverletzter

Von
Nach einem Überholmanöver kam es zu einem Zusammenprall zwischen zwei Autos, die nach dem Crash beide in einer Wiese landeten. Foto: Heidepriem

Dunningen-Lackendorf - Auf der Straße zwischen Lackendorf und Dunningen hat es am Donnerstagnachmittag heftig gekracht. Ein Autofahrer wurde schwer verletzt

Ein 41-jähriger Mann war mit seinem Audi A6 auf der K 5547 von Dunningen in Richtung Lackendorf unterwegs. Er überholte zu Beginn einer Rechtskurve das vorausfahrende Auto und scherte gleich danach vor dem überholten Fahrzeug wieder ein, da Fahrzeuge entgegenkamen. In der folgenden Linkskurve geriet der Audi mit dem Fahrzeugheck nach rechts von der Fahrbahn.

Von der Leitplanke wurde der Audi wieder zurückgewiesen. Das Auto kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden VW Transporter. Beide Fahrzeuge kamen von der Fahrbahn ab.

Der VW-Fahrer wurde hierbei schwer verletzt. Der Führerschein des 41-jährigen Audi-Fahrers wurde beschlagnahmt. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 7500 Euro

Fotostrecke
Artikel bewerten
28
loading
 
 

Top 5

6

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading