Dunningen (psh). Den Abschluss des offiziellen Programms beim Bürgertreff in der Lackendorfer Eschachtalhalle bildete eine Bildpräsentation von Fritz Rudolf über die wichtigsten Ereignisse in der Gemeinde im beinahe abgelaufenen Jahr.

Die Veranstaltung wurde umrahmt durch zwei Auftritte des Klarinetten-Trios Dorothe Flaig, Jana Beck und Lara Rall vom Musikverein Lackendorf.

Laut Aussage von Ortsvorsteher Hermann Hirt seien die rund 230 Besucher des Bürgertreffs vom Programm begeistert gewesen.

Die starke Resonanz aus allen drei Ortsteilen zeige auch, so Hirt weiter, dass die Eschachtalhalle ein gern besuchter Ort bei gemeindlichen Veranstaltungen sei.

Den Thekendienst bei der anschließenden Bewirtung beim Bürgertreff hatte die Lackendorfer Baronengilde übernommen, den Service erledigten die Turnerfrauen der Spielvereinigung Stetten-Lackendorf.