Dornstetten. Am ersten Adventssonntag, 2. Dezember, findet in der Martinskirche Dornstetten ab 9.50 Uhr ein besonderer Kantatengottesdienst statt. Der Chor der Martinskirche singt und musiziert unter der Leitung von Wolfgang Meusel Werke aus der Barockzeit.

Aufgeführt werden die drei Advents-Kantaten von Wolfgang Carl Briegel "Siehe, dein König kommt zu dir", "Mache dich auf und werde Licht" und "Freuet euch im Herrn allezeit". Außerdem wird, begleitet von Orgel und Cello sowie zwei Solostimmen, die Sonate "Gelobet sei, der da kommt" von Constantin Christian Dedekind aufgeführt. Der Kirchenchor wird verstärkt und musikalisch unterstützt von Gastsängern und Instrumenten. Gebete und die Ansprache steuert Pfarrer Siegfried Schanz zum Gottesdienst bei.

Der Komponist Wolfgang Carl Briegel, geboren 1626, lebte und wirkte bis 1712 als Hofkapellmeister in Darmstadt. Briegel schrieb etliche Werke geistlicher Chormusik, Singspiele und Instrumentalsuiten. Der Dichter und Komponist Constantin Christian Dedekind, geboren 1628, war bis 1715 Kantor an der Hofkirche in Dresden. Ihn verband eine enge Freundschaft mit Heinrich Schütz.