Dornhan Singen und schauen

Von
Die von Natalia Laref-Schäfer geleitete HipHop-Tanzgruppe aus Marschalkenzimmern unterhält die Senioren und ihre Gäste im Seniorenzentrum Dornhan. Foto: Schnekenburger Foto: Schwarzwälder-Bote

Dornhan (bos). Für jeden etwas dabei war dieser Tage bei der weihnachtlichen Feier im Dornhaner Seniorenzentrum. Bewohner des Seniorenheims und auch Teilnehmer am betreuten Wohnen im Zentrum hatten Angehörige eingeladen. Süße Backwaren warteten schon, Kaffee und Saft war in mehr als ausreichender Menge vorbereitet – es konnte gefeiert werden.

Das bedeutet vor allem: Singen. Und zwar die ganzen bekannten Weihnachtslieder. Kleine Liederbüchlein lagen auf allen Tischen bereit, falls doch mal eine Strophe nicht mehr so ganz sitzen sollte, allerdings kamen die Senioren auch ganz gut ohne zurecht.

Dann gab es unter anderem noch eine Puppentheater-Aufführung und den Besuch von einer Tanzgruppe, der HipHop-Gruppe aus Marschalkenzimmern, die von Natalie Laref-Schäfer geleitet wird. "So wie man heute zu Musik von heute tanzt", klärte Heimleiterin Beate Hellstern die Feiergesellschaft auf, die sich prompt eine Zugabe sicherte.

Die Weihnachtsfeier war auch Rahmen für die offizielle Verabschiedung von Philipp Spaete und Steven Esch vom Haus Aichhorn, die im Seniorenheim drei Monate lang eine soziales Projekt gemacht haben.

  
Seniorenzentrum
  
Kreis Rottweil

Ihre Redaktion vor Ort Sulz

Marzell Steinmetz

Fax: 07454 95806-19

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading