Die Herrschaft über beide Flecken an sich gerissen haben gestern Abend die Bären und Treiber aus Leinstetten gemeinsam mit den Bettenhauser Schnecken. Nebst Narrenbaumsetzen und der Aufführung des Bären- und des Schneckentanzes haben Zunftmeister Ulrich Kaupp und Andy Link aus Bettenhausen die Ortsvorsteherin Sigrid Kümmich dann angeklagt. Doch ihr gekonntes Paroli nützte nichts, die Narren setzten die Ortsvorsteherin kurzerhand ab. Foto: Hiller