Donaueschingen. Seit nunmehr vier Jahren verzaubert die Donaueschinger Band "Marco & die Elfenbande" Kinder im Grund- und Vorschulalter mit ihrer Musik. Jetzt wagen sie den Sprung zur Teenie- und Familienband.

Mit neuem Produzenten und Management produzieren sie gerade ihr zweites Album, das mit Unterstützung der Fans finanziert wird und 2013 nicht nur das Internet sondern auch TV und Radio erobern soll. Amellie, Rosalie, Angelina, Alicia und Marco sind mit ihren Liedern und Videos bei Youtube und Facebook bereits kleine Stars. Erstmals dabei ist die Band nun beim Triberger Weihnachtszauber und dem einzigen unplugged Konzert zwei Mal auf der Bühne im Kinderland, einmal um 18 Uhr und einmal um 20 Uhr.