Dietingen-Rotenzimmern. Ein Benefizkonzert, veranstaltet vom "Sängerkranz" Rotenzimmern, zugunsten der Regionalgruppe Zollernalb-Tübingen des Mukoviszidose-Vereins beginnt am Samstag, 8. Dezember, um 19 Uhr im Ro­tenzimmerner Bürgersaal.

Das Konzert gestalten der "Sängerkranz", der Projektchor Rotenzimmern, das Gesangsquartett Conny Schuler, Gaby Weinmann, Tatjana Glatz und Thorsten Schneider sowie Philipp Schulze an der Harfe und die Alphornbläser aus Ostdorf. Saalöffnung ist um 18 Uhr.

Mit dem Erlös des Konzerts wird die Muko-Ambulanz der Kinderklinik Tübingen unterstützt.

Weitere Informationen: www.muko-tuebingen.de