Von Zeit zu Zeit widmet die Suchmaschine Google seinen Suchschlitz einer berühmten Person oder einem aktuellen Ereignis. In unserer Bildergalerie stellen wir die verschiedenen "Google Doodles" der vergangenen Zeit vor.  

Stuttgart - Besondere Anlässe verdienen besondere Maßnahmen. Das denkt sich auch die Suchmaschine Google und verschönert seinen Suchschlitz immer mal wieder mit den so genannten "Google Doodles".

Fotostrecke63 Fotos

Das jüngste Doodle richtet sich bei Google.de an die Fans der deutschen Nationalelf. Der Suchmaschinen-Gigant spendiert den Anhängern von Jogis Jungs pünktlich zum WM-Auftaktspiel gegen Portugal einen "Schlaaaand!"-Suchschlitz.

Das Gekritzel (denn nichts anderes heißt Doodle auf Deutsch) soll vor allem eines - Laune machen. Die meisten Doodles stammen aus dem Kopf und der Feder des Google-Grafikers Dennis Hwang. Seine Doodles sind echte kleine Meisterwerke und haben mittlerweile fast Kultstatus erlangt.

Alle Doodles zeigt Google hier!

 
          15