Deißlingen-Lauffen (amb). Hochkarätige Ehrungen aus dem Kreis der Musiker der aktiven Kapelle gab es beim Weihnachtskonzert des Musikvereins Lauffen.

So erhielt Joachim Keller die Fördermedaille des Blasmusikverbands in Gold mit Diamant und Ehrenbrief. Keller ist schon viele Jahre stellvertretender Vorsitzender des Musikvereins Lauffen und erhielt die Fördermedaille für 25-jährige Funktionärstätigkeit in der Musikkapelle.

20 Jahre lange Funktionärstätigkeit verbinde Birgitt Kapala und Armin Marti mit dem Musikverein Lauffen. Sie wurden mit der Kreisverbandsehrenmedaille in Silber und einer Urkunde ausgezeichnet. Für zehnjährige Funktionärstätigkeit erhielten Günther Dreher, Hanna Katzer, Sigmar Weinmann und erster Vorsitzender Thomas Zöphel das Kreisverbandsehrenzeichen in Silber mit Urkunde. 30 Jahre passiv dabei ist Christian Hensel, er erhielt die Ehrennadel in Gold. 20 Jahre Mitglied des Vereins und der aktiven Kapelle ist Joachim Ilg, er erhielt die silberne Ehrennadel des Blasmusikverbands Baden-Württemberg, zudem wurde er zum Ehrenmitglied ernannt.

Zehn Jahre mit dabei sind Hannah Keller und Tamara Storz, sie wurden mit der Ehrennadel in Bronze geehrt