Deißlingen (shr). "Ein Besuch im Zoo" lautete das Motto der Nikolausfeier der Turnabteilung der Sportgemeinde Deißlingen. Traditionell zeigen die Kinder der Turnabteilung, was sie das Jahr über alles gelernt haben.Natürlich zusammen mit ihren Übungsleitern. Dieses Mal führten die kleinen Akrobaten selbst durch das Programm. Die Jüngsten und auch die älteren Kinder waren wie immer mit Feuereifer bei der Sache. So gab es viel Beifall von Eltern und Großeltern, Onkels und Tanten. Gleich zu Beginn gab es ein "Schneegestöber im Zoo", dann wollte man "die Eisbären sehen". Und es gab ein hungriges Krokodil, das Hunde, Katzen und Schweine fressen wollte.

Natürlich durften die "Zoobesucher" nicht fehlen, die zu den "Affen", "Schweinen" und den "Pandas" wollten. So war der Mittag mit einem schönen Programm gefüllt. Die Übungsleiter hatten gute Arbeit geleistet, und den Kindern machte es sichtlich Spaß. Der Nikolaus war natürlich auch gekommen, um den Kindern für ihre Leistungen zu danken. So durften auch alle ein Geschenk mit nach Hause nehmen.

Ebenfalls im Mittelpunkt standen Verabschiedungen und Ehrungen. Von Abteilungsleiter Bernd Allgaier wurden aus dem aktiven Übungsleiterdienst verabschiedet: Monika Murello, Helene Schlegel und Melike Catal. Die Vorstandssprecherin des Turngaus Schwarzwald, Helga Vogt, nahm die Ehrungen vor. So erhielt Heike Günther-Werner die bronzene Ehrennadel des Schwäbischen Turnerbundes. Sie war von 1994 bis 1999 Übungsleiterin Vorschulturnen Mädchen und seit 2007 Übungsleiterin Geräteturnen Mädchen.

Die bronzene Ehrennadel des Deutschen Turner Bundes erhielten Kerstin und Dirk Braun sowie Nicole Bantle. Alle drei sind seit mehr als einem Jahrzehnt als Übungsleiter für die Turnabteilung tätig. Kerstin Braun ist darüber hinaus Vorstandsmitglied im Hauptverein und lange Jahre Kassenwart.

Die Übungsleiter, die für das Programm mit der großen Kinderschar verantwortlich zeichneten sind: Catrin Märländer, Ingrid Bögelspacher, Alin Roth, Gudrun Thiel, Kerstin Braun, Moni Murello, Katja Maier, Cathrin Tedesco, Nicki Bantle, Steffi Hess, Steffi Schell, Monja Fischinger, Egon Schneckenburger, Kerstin Podnar, Heike Günther-Werner, Lina Hengstler, Bernd Allgaier, Jenny und Efi Siemos sowie Tina Siring.