(ark). Die Fußballer des TSV Dagersheim stehen weiter an der Tabellenspitze der Kreisliga B, Staffel 5. Mit dem 4:0-Heimsieg am Samstag ist der SV Bondorf II den Böblinger Vorstädtern allerdings bis auf einen Zähler auf die Pelle gerückt. Von den drei Vertretern des Kreises Calw war nur der TSV Haiterbach II im Einsatz.

Die Begegnung von GW Ottenbronn bei Radnik Sindelfingen wurde kurzfristig abgesetzt. Mit der Suche nach einem Ersatztermin ist es allerdings ebenfalls sehr schnell gegangen. Die Begegnung soll am Donnerstag, 2. Mai, nachgeholt werden. TSV Ehningen II – TSV Haiterbach II 2:0 (1:0). Tore: 1:0 (18.) Heinz Neumann; 2:0 (70.) Alen Dogancic. Genau genommen hätte der TSV Ehningen den Sack etwas eher zumachen können. Die Haiterbacher kassierten zwar nach bereits nach gute einer Viertelstunde das 0:1, doch in der Folgezeit hatten die Gäste immer mal wieder die Gelegenheit zu einem Treffer. Erst mit dem 2:0 war das Spiel zugunsten der Ehninger entschieden.