Burladingen - Der TSV Burladingen richtete für die SG Delphin Zollernalb sein 41. Herbstschwimmfest aus. Die Burladinger Schwimmer schwammen mehrfach aufs Podest.

So erschwamm sich Benedikt Barth über 100 Meter Brust den dritten Platz, ebenso wie Felix Bogenschütz über 50 Meter Freistil und über 50 Meter Brust.

Benjamin Giunta schaffte gleich fünf erste Plätze über 100 Meter Schmetterling , 100 Meter Rücken, 100 Meter Freistil, 100 Meter Brust und 100 Meter Lagen. Auch Celina Hagen gelang über 50 m Freistil der erste Platz, ebenso wie Oliver Hauser über 50 m Freistil und 50 m Brust. Iris Henkel holte über 100 Meter Rücken , über 100 Meter Freistil und 100 Meter Brust gleich drei Mal Platz eins.

Eben so viele Spitzenplätze hatte Sarah Henkel über 50 Meter Rücken, 50 Meter Freistil und 50 Meter Brust inne.

Janina Hipp sicherte sich über 50 Meter Freistil den zweiten Platz, Mailin Hipp über 50 Meter Freistil den dritten Platz, und Manuel Klaiber über 100 Meter Rücken und 100 Meter Freistil zweite Plätze.

Simon Messmer schwamm über 50 Meter Brust auf den zweiten Platz, Elena Müller über 50 Meter Freistil auf den dritten und über 50 Meter Brust auf den zweiten Platz. Thomas Müller holte bei den Junioren vier dritte Plätze über 100 Meter Rücken, 100 Meter Freistil, 100 Meter Brust und 100 Meter Lagen.

Gleich fünf erste Plätze gingen an Nico Pfister bei den Junioren über 100 Meter Schmetterling, 100 Meter Rücken, 100 Meter Freistil, 100 Meter Brust und 100 Meter Lagen. Fünf zweite Plätze holte Steffen Pressa bei den Junioren über 100 Meter Schmetterling, 100 Meter Rücken, 100 Meter Freistil, 100 Meter Brust und 100 Meter Lagen). Svenja Riescher wurde über 100 Meter Brust Dritte, Isabel Ritter belegte über 100 Meter Freistil den dritten und über 100 Meter Brust den zweiten Platz. Tia Schöpf wurde über 50 m Freistil Dritte und über 50 Meter Brust Zweite. Yara Schöpf sicherte sich über 50 Meter Freistil und über 50 Meter jeweils Platz eins.