Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Brigachtal Jonas Fehlinger zeigt "Hände"

Von
Jonas Fehlinger nähert sich in seiner ersten Ausstellung im Brigachtaler Rathaus auf vielfältige Weise der Hand. Foto: Schwörer Foto: Schwarzwälder-Bote

Brigachtal (js). Die Werke des jungen Künstlers Jonas Fehlinger, der auch schon die Bahnbrücke zwischen Überauchen und Klengen verschönerte, werden in Kürze im Rathaus in Brigachtal zu sehen sein. Der 24-Jährige präsentiert seine Kunst nun erstmals im Rahmen einer Ausstellung der Öffentlichkeit und bereitet derzeit die etwa 30 Kunstwerke für die Ausstellung vor.

"Hände" ist der Titel der Ausstellung, denn die Hände sind es, die den Künstler schon lange beschäftigen und faszinieren. Zahlreiche Studien, Skizzen, Ansichten von Händen hat er bereits gezeichnet, sie tauchen immer wieder in seinen Gemälden auf.

Den Weg zur Kunst fand er schon früh. Bereits als Kind habe er gerne gemalt, hat zur Schulzeit immer wieder Kurse besucht, mit Pastellkreiden experimentiert und später Graffitis entworfen. Von den Schriften und Schrifttypen kam er, inspiriert von großen Künstlern wie Da Vinci, Monet und Degas zurück zur Malerei. "Malen ist ein ewiger Lernprozess", so Fehlinger, der von der Malerei immer wieder aufs Neue fasziniert ist.

Er experimentiert gerne mit verschiedenen Materialien und Techniken. Auch beim Stil legt er sich nicht fest und probiert offen und frei verschiedene Dinge. Inspiration findet er häufig in der Natur. Zur Zeit besucht er das Berufskolleg für Grafikdesign in Freiburg und freut sich über regen Besuch seiner Vernissage am Sonntag, 30. April von 11 bis 13 Uhr.

Die Ausstellung ist dann zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses (Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 12 Uhr, Donnerstag von 14 bis 18 Uhr und Freitag von 8.30 bis 12.30 Uhr) bis zum 29. September zu sehen.

 
 

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading