Bräunlingen-Döggingen. Am gestrigen Sonntag um 7:40 Uhr befuhren zwei ältere Frauen in einem Pkw aus Freiburg kommend die B 31 in Fahrtrichtung Donaueschingen. Zwischen Döggingen und Hüfingen beim Orchideenwald kam der Pkw von der Straße ab, überschlug sich mehrmals und blieb im Straßengraben liegen. Die beiden eingeklemmten Insassinnen wurden mit lebensgefährlichen Verletzungen aus dem zerstörten Pkw geborgen. Beide Frauen wurden in das Unfallkrankenhaus VS-Schwenningen eingeliefert. Die Unfallursache ist noch unklar. Zur Unfallzeit hatte Blitzeis und Straßenglätte eingesetzt.