Bösingen-Herrenzimmern (hh). Im Rahmen der Weihnachtsfeier der Firma Blum Präzisionstechnik in Herrenzimmern wurde Michael Bopp für 20-jährige Betriebstreue geehrt.

Geschäftsführerin Gertrud Bopp sprach die Laudatio. Vor 20 Jahren wurde ihr Sohn Michael Bopp als gelernter Werkzeugmacher in ihrem Präzisionsbetrieb eingestellt. In seinen Anfangsjahren folgte die Meisterprüfung, diese mit bestem Erfolg. Vor mehr als zehn Jahren wurde Michael Bopp zum Fertigungsleiter befördert. Er habe sich durch seine Fähigkeiten bis in die Geschäftsleitung hochgearbeitet. Vielfältig seien seine Aufgaben, auch für Kunden im In- und Ausland. Er sei eine große Stütze des Betriebs.

Von der Kreishandwerkerschaft Rottweil erhielt Michael Bopp eine Ehrenurkunde, von der Geschäftsführerin ein Geschenk überreicht.