Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blumberg Kinder haben Angst vor ihrem eigenen Vater

Von
Mehrere Schusswaffen konnten von den Beamten im Haus des 49-Jährigen aufgefunden werden. Foto: dpa/Symbolbild

Blumberg - Weil sich die Kinder eines getrennt lebenden Ehepaars von ihrem Vater bedroht fühlten, hat die Mutter am späten Montagabend die Polizei in Blumberg verständigt.

Die Frau gab gegenüber der Polizei an, dass sie sich beim Abholen der Kinder aus der Wohnung des 49-jährigen Vaters ebenfalls massiv bedroht gefühlt habe. Der Mann habe im Beisein der Kinder Äusserungen gemacht, die die Frau veranlassten, die Polizei zu Rate zu ziehen. Der 49-Jährige konnte zunächst nicht von den Beamten in seiner Wohnung angetroffen werden.

Mann besitzt mehrere Schusswaffen

Am Morgen nahm die Polizei erneut Kontakt zu dem Mann auf und konnte ihn zu Hause antreffen. Dort konnten die Beamten drei Lang- und eine Kurzwaffe sowie Munition sicherstellen, die der Mann legalerweise besessen hat. Diese Waffen wurden zur Gefahrenabwehr von der Polizei in Verwahrung genommen.

Der 49-Jährige wurde nach erfolgter Vernehmung durch die Polizei nach Hause entlassen.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Blumberg

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading